Werden Sie Premium-Mitglied!
Als Premium-Mitglied profitieren Sie uneingeschränkt von allen Inhalten.
Jetzt gratis Newsletter abonnieren!
Beiträge
aus dem Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte
Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte
Beiträge lesen >>
 

Unsere Profis


Anna Antonakis studierte Politikwissenschaften an der Freien Universität Berlin und dem IEP Strasbourg. Ihre Doktorarbeit, die sie im Sommer 2017 am Otto Suhr Institut der FU Berlin verteidigte, lautet: „In Transformation? Renegotiating Gender and State Feminism in Tunisia (2011-2014): Power, Positionality and the Public Sphere“. Von 2013 bis 2016 war sie research-fellow in dem an der SWP angesiedelten Projekt: „Elitenwandel und Neue Soziale Mobilisierung in der Arabischen Welt“. Ihr Forschungsinteresse gilt (Digitalen) Medien und Öffentlichkeitstheorien, Intersektionalen Theorien, Feministischen Sicherheitsstudien, sowie der Tunesischen Politik und Gesellschaft. Außerdem engagiert sie sich in Kulturpolitischen Netzwerken in Tunis und Berlin.

Nach Artikeln von Anna Antonakis suchen

zurück <<