Werden Sie Premium-Mitglied!
Als Premium-Mitglied profitieren Sie uneingeschränkt von allen Inhalten.
Jetzt gratis Newsletter abonnieren!
Beiträge
aus dem Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte
Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte
Beiträge lesen >>
 
Die letzte Männerdomäne?

Warum arbeiten so wenige Frauen im Ingenieurwesen?

Zum Topthema »

Bild: © Foto: Arbeitgeberverband Gesamtmetall / www.pexels.com

 
28.04.2017, Online-Redaktion Verlag Dashöfer, Quelle: Ministerium der Justiz Rheinland-Pfalz
Mit Urteil vom 21. März 2017 (5 K 1594/14) hat das Finanzgericht Rheinland-Pfalz (FG) entschieden, dass eine Entschädigung, die ein Arbeitgeber seinem Arbeitnehmer wegen Diskriminierung zahlen muss, auch dann steuerfrei (also kein Arbeitslohn) ist, wenn der Arbeitgeber die behauptete Benachteiligung ...
27.04.2017, Online-Redaktion Verlag Dashöfer, Quelle: Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit
Mit mehr als 10.000 Angeboten für Mädchen erreicht der Girls'Day einen neuen Rekord bei den Veranstaltungen. Auch beim Boys'Day hat es noch nie zuvor so viele Angebote für Schüler gegeben wie in diesem Jahr: Knapp 7.000 Einrichtungen und Unternehmen bieten Plätze für Jungen ab der 5. Klasse an, um ...
27.04.2017, Online-Redaktion Verlag Dashöfer, Quelle: Hans-Böckler-Stiftung
Frauen leisten erheblich mehr in der Kindererziehung und Hausarbeit als Männer. Solange das so bleibt, ist eine Gleichstellung in Beruf und Gesellschaft nicht erreichbar. Zu diesem Ergebnis kommt eine neue Studie des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Instituts (WSI) der Hans-Böckler-Stiftung. ...
24.04.2017, Online-Redaktion Verlag Dashöfer, Quelle: Deutscher Juristinnenbund
Seit einigen Jahren werden vermehrt Frauen in der Justiz eingestellt. In manchen Ländern liegt der Frauenanteil in den Eingangsämtern sogar bei mehr als 50 Prozent. Die hohe Einstellungsquote bei Frauen ist allein Ergebnis der Anwendung des Leistungsprinzips und der Bestenauslese. Männer mit ...

Premium-Artikel
26.04.2017, Sabine Berghahn, Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Seit geraumer Zeit bewegt das Thema untergeschobener „Kuckuckskinder“ und ihrer „Scheinväter“ die Medien und natürlich auch die Gerichte. Zahlt ein Mann jahrelang für ein Kind Unterhalt in dem Glauben, dass es von ihm abstammt, und stellt sich diese Annahme als falsch heraus, so entwickelt der sog. ...
24.04.2017, Gabriele Boos-Niazy, Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Im nachfolgenden Text geht es im Schwerpunkt um den Beschluss des Oberlandesgerichts Bamberg, das entschied, dass eine in Syrien geschlossene Ehe einer Minderjährigen mit einem Volljährigen nach deutschem Recht gültig ist. Einige Beispiele zeigen die Vorteile der Anwendung des Internationalen ...
21.04.2017, Ann Müller-Nies, Heike Schmalhofer, Quelle: Verlag Dashöfer GmbH
Gleichstellung in den Kommunen Die Verwirklichung des Verfassungsgebots der Gleichberechtigung von Frauen und Männern ist auch eine kommunale Aufgabe. Das Chancengleichheitsgesetz setzt dies unter Beachtung der kommunalen Selbstverwaltungshoheit * insoweit um, als die Gemeinden, Stadt- und ...